Was heißt hier tiergestützt?

Ziel unserer Arbeit ist es, tiergestützte Arbeit erlebbar zu machen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können mitgestalten, ausprobieren oder einfach nur beobachten. Unser Fokus liegt auf der Interaktion und auf dem, was wir für uns daraus lernen können.

Beobachten, beobachten, beobachten

Gearbeitet werden kann mit jedem Tier, das sich auf Menschen einlässt, Hund, Pferd, Katze oder Esel. Selbst die Ziege oder die Mini-Kuh können uns als Feedbackgeber dienen und uns neue Erkenntnisse über das eigene Verhalten zeigen.

Zentral ist dann die Frage, wie wir von den Beobachtungen, die wir in der Interaktion mit dem Tier gemacht haben, zu den Themen kommen, die den Menschen beschäftigen, wie kommen wir zu Zielvereinbarungen für Coachings oder zu klar zu setzenden Veränderungsschritten? Genau das zeigen wir Schritt für Schritt in unseren Coachings und Seminaren.

Zurück